Messer - Global Site - Gase und Know-how für ihren Erfolg.
English Deutsch

Unser Service

Beratung telefonisch und vor Ort
Problemlösungen vor Ort
Verfahrensoptimierungen
Forschung und Entwicklung

Beratung telefonisch und vor Ort
Messer bietet ein umfassendes Gaseprogramm, wie es nicht selbstverständlich ist. Aber das ist längst noch nicht alles:

Wir beraten genauso zur Verfahrensauswahl wie zu Fragen der Mechanisierung, wir sagen Ihnen, welche Versorgungsart – Flasche, Bündel oder Kaltvergaser-Flüssigversorgung – für Sie am ehesten in Frage kommt. Gerne informieren wir Sie darüber, welche weiteren Kosteneinsparpotenziale es in Ihrem Betrieb beim Schweißen, Schneiden und den verwandten Verfahren gibt.
Wir beraten Sie gerne!

Problemlösungen vor Ort
Bei Störungen in Ihrer Fertigung führen wir kostenlose Analysen unserer Produkte durch und helfen bei der Fehlerbeiseitigung. Im Vordergrund stehen die Messung von Feuchtigkeit und Sauerstoff. Hierdruch besteht gleichzeitig die Möglichkeit andere Fehlerquellen auszuschließen.

Verfahrensoptimierungen
Wir unterstützen unsere Kunden bei der Optimierung der bestehenden Fertigung. Dies geschieht sowohl vor Ort als auch in unseren technischen Zentren in Europa.

Unser Equipment erlaubt uns die flexible Bereitstellung und Mischung individueller Gasgemische oder unterschiedlicher Standardgasgemische vor Ort. Alle Parameter werden an der Anlage des Kunden ermittelt. Eine nachträgliche Korrektur ist dann nicht mehr nötig. Ein Vergleich der Produktqualität -vorher/nachher- ist sofort sichtbar.

Ist eine Unterbrechung der Produktion nicht möglich, bereiten wir die Umstellung in einem unserer technischen Zentren vor. Hierzu werden Kundenbauteile verwendet und neue Fertigungsparameter in unserem Schweißlabor ermittelt.

Zur Untermauerung der Wirtschaftlichkeit erstellen wir auf Wunsch eine Kostenrechnung.

Um die Qualität Ihrer Produkte gewährleisten zu können, veranlassen wir auf Wunsch die erforderlichen Untersuchungen.
Hierzu zählen:

  • Makroschliffe
  • Durchstrahlungsprüfungen
  • Schichtdickenmessungen
  • Messen von Einbrand und Aufmischung
  • Temperaturmessungen
  • Messen von Strom- und Spannungsparametern
  • Röntgenuntersuchungen

Forschung und Entwicklung
Unsere Tätigkeiten im Bereich Forschung und Entwicklung kommen auch unseren Kunden zu Gute. In unseren Projekten gewinnen wir detaillierten Einblick in die einzelnen schweißtechnischen Prozesse und entwickeln dabei spezielle Gasgemische.

Beim Lichtbogenspritzen erfolgt das Zerstäuben des flüssigen Werkstoffes konventionell durch Druckluft.
Durch den gezielten Einsatz von Stickstoff, Argon, Sauerstoff und anderen Gasen kann der Abschmelzvorgang kontrolliert werden. Dies führt zu einem gebündelten Beschichtungsstrahl mit weniger Overspray und einer geringeren Oxidbildung.


vorher                         nachher


Beim Schweißen von Aluminium ist ab einer bestimmten Materialstärke ein Vorwärmen erforderlich. Bei komplexen Bauteilen ist dies wegen schlechter Zugänglichkeit oft nicht möglich. Hier muss der Schweißprozess die zusätzliche Energie einbringen.

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN
hildebrandt

Dr. Bernd Hildebrandt
Application Technology
Leiter TM Schweißen & Schneiden
Tel: +49 (0) 2151 7811-236
Fax: +49 (0) 2151 7811-503
[E-Mail]