Messer - Global Site - Gase und Know-how für ihren Erfolg.
English Deutsch

Bad Soden / Frankfurt am Main, Deutschland, 25.05.2011

Messer festigt seine Stellung in Vietnam


Zweite Luftzerlegungsanlage für Stahlkonzern

Industriegasespezialist Messer unterzeichnete am 25. Mai einen Liefervertrag mit einer Laufzeit von 25 Jahren mit dem Stahlkonzern Hoa Phat Gruppe. Messer Haiphong, vietnamesische Tochtergesellschaft des größten privat geführten Industriegasespezialisten Messer, stellt somit die Gaseversorgung einer zweiten integrierten Anlage von Hoa Phat Steel sicher.

Die neue Luftzerlegungsanlage wird rund 1300 Tagestonnen Luftgase wie Argon, Sauerstoff und Stickstoff produzieren und die derzeitige Produktionskapazität von Messer Haiphong um rund 250 Prozent erhöhen. Damit festigt Messer seine Stellung auf dem nordvietnamesischen Industriegasemarkt und die Beziehung zur Hoa Phat Gruppe. Die Anlage wird in den vorhandenen Stahlkomplex von Hoa Phat Steel Joint Stock Co. Ltd. in Kinh Mon Town, Hai Duong Province integriert. Messer investiert rund 26 Millionen US-Dollar in die Produktionsanlage. Bereits im Juli 2012 soll die Anlage in Betrieb genommen werden.

Im Jahr 2007 investierte Messer bereits 20 Millionen US-Dollar für den Bau einer Luftzerlegungsanlage, um den Gasebedarf der ersten integrierten Anlage von Hoa Phat Steel zu decken. Diese Anlage wurde von Messer Haiphong im Oktober 2010 in Betrieb genommen und ist bisher die größte ihrer Art in Vietnam.

Messer Binh Phuoc, eine weitere vietnamesische Tochtergesellschaft der deutschen Messer Gruppe, errichtet zudem eine Produktionsanlage für flüssiges Kohlenstoffdioxid im Wert von sechs Millionen US-Dollar im Süden Vietnams. Diese Anlage wird voraussichtlich Ende 2012 fertig gestellt und den Bedarf an flüssigem Kohlendioxid im südlichen Teil Vietnams decken.

In China und Vietnam erzielte Messer im vergangenen Jahr einen Umsatz von insgesamt 246 Millionen Euro.

In Vietnam konnte Messer den Umsatz 2010 gegenüber dem Vorjahr nahezu verdoppeln. Dazu wesentlich beigetragen hat die im Oktober in Betrieb genommene Luftzerlegungsanlage im Norden von Vietnam. Sie gewährleistet zugleich eine unabhängige Produktversorgung für die Flüssigmarktaktivitäten von Messer.

 

 

 

Um zum Download zu gelangen, klicken Sie auf das Foto.

Download
 
IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN
Diana Buss

Diana Buss
Communications
Vice President
Tel: + 49 (0) 2151 7811-251
Fax: + 49 (0) 2151 7811-598
[E-Mail]